Rückblick auf die erste offene Online-Gesprächsrunde

Der Verwaltungsrat hatte am 12. Mai zu dieser Gesprächsrunde eingeladen und möchte sich hiermit für die vielen Beiträge der Eltern sowie einer Schülerin herzlich bedanken. Ihre spontanen Antworten auf die von uns eingangs gestellte Frage:

“ Wie geht es Ihnen, was wünschen Sie sich?”

waren sehr vielseitig und persönlich. Sie gaben uns einen kleinen Einblick, wie intensiv Sie die Coronapandemie im letzten Jahr in Ihrer Familie erlebt haben und welche Auswirkungen sich bei Ihnen dadurch zeigten.  

Der Wunsch der Eltern sich in der Schule wiederzusehen, sich zu begegnen bzw. für die Eltern der Klasse 1 sich überhaupt erst einmal kennenzulernen, wurde von vielen ausgesprochen. Da dies jedoch zurzeit noch nicht möglich ist, wurde das Gesprächsangebot sich per Teams auszutauschen positiv empfunden und begrüßt. Der Verwaltungsrat lädt daher Anfang des nächsten Schuljahres zu einer weiteren Gesprächsrunde ein und möchte Ihnen einen Einblick in die Gedanken und Ideen des Verwaltungsrates im Hinblick auf eine möglichst gute Förderung und Unterstützung für SchülerInnen im neuen Schuljahr 2021/22 geben.

Nun wünschen wir Ihnen und Ihren Familien ein schönes Pfingstfest. 

Im Namen des Verwaltungsrates 

Susanne Meiwes