Anmeldung

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wir freuen uns sehr, dass Sie Ihr Kind an der Freien Waldorfschule Lippe Detmold e. V. anmelden wollen.

Anmeldung für Schulanfänger zum 1. Schuljahr 2022/23

Die Bewerbungen ihres Kindes für Klasse 1 nehmen wir in der Zeit bis September 2021 entgegen. Den dazugehörigen Aufnahmeantrag laden Sie bitte herunter und senden ihn vollständig ausgefüllt mit einer Kopie der Geburtsurkunde und einem Foto Ihres Kindes bis spätestens zum  30. September 2021 per Post an: Freie Waldorfschule Lippe Detmold E. V, Blomberger Str.67, 32760 Detmold.  

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie und Ihr Kind eine Einladung zu einem Anfang November stattfindendem Aufnahmegespräch. Die schulpflichtigen Kinder werden in 3-er oder 4-er Gruppen eingeteilt und während einer zirka einstündigen, spielerisch angelegten Schulstunde verschiedene Übungen machen. Ziel ist es, die unterschiedlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten der Kinder heraus zu stellen. Während dieser Zeit findet ein Elterngespräch statt, in dem die Eltern und Erziehungsberechtigte die Anmeldefragebögen ausfüllen und offene Fragen klären können. Das Aufnahmekollegium wird sich im Anschluss über den Entwicklungsstand des Kindes beraten und Sie schriftlich (über das weitere Vorgehen) benachrichtigen. Eine Aufnahme in die erste Klasse erfolgt ausschließlich nach pädagogischen Aspekten.

In einführenden Elternabenden (im Herbst) oder auch am Tag der offenen Tür (…) können Sie sich näher über die Waldorfpädagogik informieren.

Wenn eine Aufnahme in die zukünftige Klasse 1 ausgesprochen wird, so wird sich die Klassenlehrkraft vor den Sommerferien mit Ihnen in Verbindung setzen und Sie zu einem ersten Informations-Elternabend einladen.

In Bezug auf den Abschluss des Schulvertrages und die  Finanzierung erfolgt vom Beitragsausschuss eine Einladung zum Vertragsgespräch.

Anmeldung für Quereinsteiger

Auch Quereinsteiger sind in unserer Schule herzlich willkommen. Den dazugehörigen Aufnahmeantrag laden Sie bitte herunter und senden ihn vollständig ausgefüllt mit einer Kopie der Geburtsurkunde, einer Kopie des letzten Zeugnisses und einem Foto Ihres Kindes per Post an: Freie Waldorfschule Lippe Detmold E. V, Blomberger Str.67, 32760 Detmold. Das Schulsekretariat informiert Sie gerne über aktuell freie Plätze und steht Ihnen für alle weiteren Fragen gerne zur Verfügung.

Auch bei einem Quereinstieg erfolgt eine Einladung zu einem Aufnahmegespräch, bei dem sich Ihr Kind mit der zukünftigen Klassenlehrkraft unterhält, Aufgaben löst und die Gründe für den Schulwechsel darlegen kann.

In der Regel wird Ihr Kind dann zu einer einwöchigen Hospitation eingeladen. Nach dieser Hospitation entscheidet sich schließlich, ob ihr Kind aufgenommen wird. An dieser Entscheidung sind alle Lehrkräfte beteiligt, die in dieser Klasse unterrichten, denn es ist für uns entscheidend, dass sich ihr Kind in der Klassengemeinschaft wohl fühlt.

Wir empfehlen Ihnen auch bei einem Quereinstieg die einführenden Elternabenden (im Herbst) oder auch den Tag der offenen Tür (die Daten entnehmen Sie bitte der Homepage), an denen Sie sich näher über die Waldorfpädagogik informieren können.

Fall Sie noch Fragen zur Anmeldung Ihres Kindes haben sollten, wenden Sie sich bitte an das Schulsekretariat: Frau Dangela, adelheid.dangela_at_waldorfschule-detmold.de, Tel.: (05231) 9580-10

Wir freuen uns auf Ihr Kind!

AufnahmeantragAnmeldebogen für die Aufnahme an der freien Waldorfschule Detmold