Warum gibt es in der Mensa eigentlich kein Fleisch?

Liebe Schüler*innen!

Letztes Schuljahr hat die SV eine Umfrage zum Essen in der Mensa gemacht. Dabei wurde klar: viele wünschen sich Fleischgerichte in der Mensa. Warum das nicht machbar ist, wollen wir hier erklären:

·Tierwohl: Bio-Fleisch ist sehr teuer. Viele sind nicht bereit, den entsprechenden Preis zu zahlen.

·In der Mensa essen zu 80% Vegetarier*innen.

·Auflagen: Wird Fleisch in der Mensa verarbeitet, müssen viele Vorschriften beachtet werden. Dazu gehören:

o  Nachweis über Herkunft 

o  Nachweis der Lagerung 

o  Einhaltung spezieller Hygienevorschriften

o  extra Zubereitungsort wie Herd mit Dunstabzugshaube etc.

o  Rückstellung von Essensproben

o  Evtl. Kontrolle durch das Gesundheitsamt 

o  Und einiges mehr

Hierfür ist unsere Mensa nicht ausgelegt. Außerdem können die Mitarbeitenden dies zeitlich nicht leisten.

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Konnten wir Eure Frage beantworten? Lasst es uns wissen!

Außerdem: wenn Ihr weitere Fragen habt, sprecht uns gerne an. Wir sind offen für Eure Vorschläge oder erklären Euch die Hintergründe gerne.

Euer Mensa Team