Einladung zu einem Orchesterworkshop

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen!

Beim letzten Spendenkonzert im März an unserer Schule wurde beim Auftritt der Schulband und des Saitenensembles deutlich, dass Schülerinnen und Schüler neben Eltern und KollegInnen Lust haben, in Ensembles gemeinschaftlich Musik zu machen.

Deshalb sind am  Freitag, 06.05.22, in der 3. bis 6. Unterrichtsstunde SchülerInnen, Eltern und KollegInnen, die ein Streichinstrument, ein Holz- oder Blechblasinstrument oder ein Tasteninstrument spielen, zu einem Orchesterworkshop eingeladen. Zuerst in kleinen Gruppen und dann gemeinsam sollen ein oder zwei kleine Orchesterstücke eingeübt werden, die in der 6. Unterrichtsstunde aufgeführt werden können.

Angesprochen sind ausdrücklich auch Schülerinnen und Schüler sowie Mitglieder der Schulgemeinde, die einmal ein Instrument gespielt, es aber aufgegeben oder länger nicht gespielt haben. Hier soll die Gelegenheit gegeben werden auszuprobieren, ob man vielleicht wieder einsteigen will. Wer mitmachen möchte, kann sich per Mail anmelden mit Namen, Instrument und ggfs. Klasse bei: e.leimanzik_at_waldorfschule-detmold.de.

Anmeldungen sind auch per Zettel in meinem Postfach oder persönlich möglich. Ich werde auch durch alle Klassen gehen und nachfragen.

Nun hoffe ich auf ein großes Interesse und freue mich darauf, gemeinsam Musik zu machen.

Herzliche Grüße,

Evelin Leimanzik-Büker