Aktuelle Stellenanzeigen / Offene Stellen

Fachlehrer

Wir suchen ab sofort eine/n

Fachlehrer/in für  Kunst,  Sek II,  3 Wochenstunden,

Unterrichtseinsatz in  Klasse 13 für die Vorbereitung, Begleitung und Durchführung der mündlichen Abiturprüfung im Fach Kunst. Sie sollten daher eine qualifizierte Lehrkraft mit abgeschlossenem Lehramtsstudium für Gymnasien/Sek II sein.

Wünschenswerte Fächerkombination: mit Französisch, Sek II (langfristig ebenfalls mit Abiturverantwortung) und/oder Englisch, Sek I und II

Sowie FACHLEHRER/-INNEN (Sek I und II, zum Schuljahr 2018/2019) für

        ENGLISCH,
        FRANZÖSISCH,
        ERDKUNDE und
        FREIE CHRISTLICHE RELIGION

 

Aufgrund von Pensionierungen suchen wir ab sofort oder später (zum Schuljahr 2018/2019)

KLASSENLEHRER für die Unterstufe

 

Einstellungsvoraussetzungen:

Eine entsprechende Lehrbefähigung oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium, das thematisch dem angestrebten Fach/Fächern zugeordnet werden kann.


Wir bieten eine kollegiale Begleitung für ihre Einarbeitungszeit.

Unsere Schule ist einzügig mit 13 Jahrgangsstufen und einem langjährig zusammenarbeitenden Kollegium. Die Freie Waldorfschule Detmold liegt ruhig und zentrumsnah in Detmold, einer Stadt mit hohem Lebenswert für kultur- und naturinteressierte Menschen. (Nähere Informationen erhalten Sie z. B. hier.)

Wir freuen uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bestehen aus einem Anschreiben, Ihrem Lebenslauf und Kopien Ihrer relevanten Abschlüsse entgegenzunehmen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

Freie Waldorfschule Lippe-Detmold e.V.
z. Hd. Frau Siemers
Blomberger Str. 67
32760 Detmold
05231-958011

Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch per E-Mail entgegen:

personalkreis@waldorfschule-detmold.de

Bundesfreiwilligendienst

In Zusammenarbeit mit den „Freunden der Erziehungskunst Rudolf Steiners“ und dem „Naturschutzbund Deutschland - NABU“ bieten wir Einsatzstellen für den Bundes-freiwilligendienst, BFD (umgangssprachlich gerne Bufdi genannt), an unserer Schule vor.

Die möglichen Einsatzfelder sind vielfältig: Mithilfe im Schulgarten und im Gartenbauunterricht, Unterstützung im Hort, im Unterricht der Unterstufe ebenso wie in der Mensa oder bei der Pflege des Geländes. Neben festen „Kernaufgaben“ ist die Zusammenstellung der täglichen Aufgaben natürlich aber auch von den Interessen und Fähigkeiten des/der jeweiligen Freiwilligen abhängig.

Nähere grundsätzliche Informationen zum Bundesfreiwilligendienst finden sich unter www.bundesfreiwilligendienst.de .

Bei Interesse bitten wir mit der Verwaltung bzw. unserem Geschäftsführer, Herrn Erdelt, Kontakt aufzunehmen.